ThemenAngebotDownloadPublikationenMensch
Startseite Website Andreas Zeuch

Schriften

Zeuch, A. (Hg.) (2007): Management von Nichtwissen in Unternehmen. Heidelberg: Carl-Auer
Mit dem stetig wachsenden Wissen nimmt auch unser Nichtwissen zu. In der Wissensgesellschaft müssen Menschen und Unternehmen deshalb neue Fähigkeiten entwickeln, um schnell, sicher und innovativ mit Nichtwissen umzugehen. "Management von Nichtwisssen" meint den zielgerichteten Umgang mit den zunehmenden Unsicherheiten und Risiken, denen Unternehmen täglich ausgesetzt sind. Und dieses Buch bietet frische Ideen, Nichtwissen sogar zu einer Ressource zu machen!

Autoren & Gesprächspartner
Artikel von
Harrison Owen (Erfinder der Großgruppenmethode Open Space)
Claus-Otto Scharmer (Lehrauftrag am MIT, Autor von "Presencing")
Karl-Heinz Brodbeck (Prof. an der Fakultät für Betriebswirtschaft, FH Würzburg)
Martina Hartkemeyer (Leitung Dialog-Ausbildung Deutschland)
Georg Schreyögg (o. Univ.-Prof für Organisation und Führung, FU Berlin)
Torsten Strulik (PD Universität Bielefeld, Organisationsforschung)
und weitere AutorInnen.
Die Beiträge werden ergänzt durch Interviews mit Top-Managern wie
Dieter Brandes, Ex-Geschäftsführer (ALDI Nord/Metro)
Klaus Kobjoll, Geschäftsführer und Inhaber (Hotel Schindlerhof GmbH)
Walter Lindemann, Zentralbereichsleiter Personal (Deutsche Post AG),
Thomas Terhaar, Vorstand (Deutsche Bank Bauspar AG),
Thomas Ventzke, Exvorstand (Rolf Benz AG)
Götz Werner, Aufsichtsrat und Inhaber (dm-drogerie markt).
Rezensionen
"Während die einen noch damit beschäftigt sind, das Wissen ein für alle Mal in den Griff zu bekommen, denken andere über das allein mengenmäßig wahrscheinlich wesentlich bedeutsamere Phänomen des Nichtwissens nach. Dieses Buch versammelt eine Vielfalt verschiedener Beiträge, die das Thema auf höchst anregende Weise behandeln."
Cornelia Hegele-Raih (Harvard Business Manager, Juni 2007)
"Andreas Zeuch will mit dem von ihm herausgegebenen Band Managern sowie internen und externen Beratern praxistaugliche Anregungen liefern, wie sie Nichtwissen in Unternehmen managen können.
Fazit: Ein hervorragendes Buch, das Wissensmanagement aus unterschiedlichen Perspektiven verständlich bearbeitet."
Hubert R. Kuhn (Training aktuell, Juni 2007)
Bestellung
Bestellen Sie das Buch bei mir. Wenn Sie wollen, gerne auch mit Signierung. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an az@a-zeuch.de und teilen Sie mir mit, wieviel Exemplare Sie benötigen. Ich berechne Ihnen nur den Ladenpreis von 29,95 €. Porto und Verpackung übernehme ich gerne für Sie.