ThemenAngebotDownloadPublikationenMensch
Startseite Website Andreas Zeuch

Schriften

Zeuch, A. (2004): Training professioneller intuitiver Selbstregulation. Theorie, Empirie und Praxis. Hamburg: Verlag Dr. Kovac
Dies ist die Dissertation meiner Promotion von 1999-2003. Zwei Fragen sind zentral:
1. Ist Intuition eine professionelle Kompetenz?
2. Lässt sich professionelle Intuition trainieren und wenn ja, wie?
Die Arbeit gliedert sich in zwei Teile: Im Theorieteil entwickel ich vor allem eine multidisziplinäre Intuitionstheorie, die verschiedene Erklärungsmodelle integriert. In der Folge finden Sie den damaligen Stand der Forschung mit dem Fokus auf Training und Anwendung von Intuition. Der erste Teil schließt mit einem Überblick über bestehende Intuitionstrainings und einer Ordnungsstruktur von Übungstypen.
Der zweite Teil beschreibt meine empirische Forschung. Qualitative Interviews mit 13 BeraterInnen aus verschiedenen Disziplinen wie HR und Softwareberatung, das daraus abgeleitete Intuitionstraining, dessen Durchführung und Evaluation.
Das offizielle Abstract gibt es hier.
(Tipp: Das lohnt sich nicht, da die Verpreisung astronomisch ist. Rufen Sie mich an.)